Überspringen zu Hauptinhalt

Eigenbedarf bei nur vager Nutzungsabsicht

Beschluss // Bundesgerichtshof // VIII ZR 297/14
Mit Urteil vom 23.09.2015 hat der Bundesgerichtshof ein Räumungsurteil des Landgerichts Bonn an das Landgericht zurückverwiesen, damit dort die Voraussetzungen für den behaupteten Eigenbedarf der Vermieterin einer kritischeren Prüfung unterzogen werden.
Lesen

Wann ist Eigenbedarf für Vermieter vorhersehbar?

Urteil // Bundesgerichtshof // VIII ZR 154/14
Wenn eine Kündigung wegen Eigenbedarfs relativ kurze Zeit nach dem Abschluss des Mietvertrages ausgesprochen wird, besteht häufig die Frage, ob der Eigenbedarf für den Vermieter vorhersehbar war und er den Mieter deshalb bei Vertragsschluss darauf hätte hinweisen müssen.
Lesen
An den Anfang scrollen